Strecke

Der Hamburg Wasser World Triathlon wartet mit atemberaubenden Strecken auf dich! Mitten im Herzen Hamburgs schwimmst du durch die Alster, fährst mit dem Rad entlang berühmter Hotspots zur Elbe und läufst schließlich auf einem Rundkurs zum Ziel auf dem Rathausmarkt.

*Änderungen vorbehalten

Distanzen

  • Sprintdistanz (SD): 0,5 km Swim / 20 km Bike / 5 km Run
  • Olympische Distanz (OD): 1,5 km Swim / 40 km Bike / 10 km Run

 

Schwimmstrecke

Der Start erfolgt als Wasserstart in der Binnenalster (Hamburg Wasser sorgt für die sehr gute Wasserqualität). Es ist eine Runde zu schwimmen und die erste Wende erfolgt nach 650m Metern (OD) / 220m (SD).

Bitte beachten: Ein Tunnel von ca. 40m Länge mit schlechten Lichtverhältnissen ist zu durchschwimmen. Der Ausstieg erfolgt über breite Stufen und ist mit Teppich ausgelegt, kann aber trotzdem rutschig sein. Hier solltest du Vorsicht walten lassen. Die Transferstrecke bis zum Eingang der Wechselzone ist ca. 200m lang und mit Teppich ausgelegt und führt dich vorbei an hunderten von Supportern.

 

Wechselzone

Willkommen in der wohl längsten Wechselzone der Welt. Die Wechselzone befindet sich auf dem Ballindamm und ist ca. 500m lang und in 28 Startblöcke unterteilt. Bitte achte auf andere im Wettkampf befindliche und dir entgegenkommende Teilnehmer. Der Ausgang zur Radstrecke befindet sich am hinteren Ende der Wechselzone Höhe Glockengießerwall. Der Ausgang zur Laufstrecke befindet sich am Anfang der Wechselzone Höhe Europapassage.

Wechselzonen-Grafik

Radstrecke

Die Radstrecke ist überwiegend flach und bietet sehr gute Asphaltverhätnisse. Hier kannst du deine Rollerqualitäten ausspielen. Eine 180°-Wende am Altonaer Rathaus (OD) bzw. eine 180°-Wende am Fischmarkt sorgen dennoch für technische Herausforderungen.

Die Teilnehmer der Olympischen Distanz absolvieren drei Runden; die Teilnehmer der Sprintdistanz zwei Runden. Die Maximalsteigung auf dem Kurs betrags 5% auf 2 x 200m pro Runde. Beide Kurse führen die Teilnehmer entlang zahlreicher Sehenswürdigkeiten wie Speicherstadt, Landungsbrücken und Fischmarkt. Neu ist der Abschnitt über die Lombardsbrücke, welcher einen wunderschönen Blick über die Alster ermöglicht.

Laufstrecke

Die Laufstrecke führt dich in Richtung Nordern zur Außenalster. Sie ist vollkommen flach und führt auf weiten Teilen über Rad- und Fußwege. Zwei Abschnitte à jeweils ca. 500m führen über befestigte Sandwege, ansonsten ist die Laufstrecke durchgängig asphaltiert. Nur eingeschränkte Überholmöglichkeiten für Rollstuhlfahrer.

 

Verpflegungsstellen

  • Sprintdistanz: Schwimmstart, Schwimmausstieg, Laufstrecke (KM 0,5; KM 3), Ziel
  • Olympische Distanz: Schwimmstart, Schwimmausstieg, Radstrecke (Wendepunkt Altonaer Rathaus), Laufstrecke (KM 0,5; KM 3; KM 5; KM 8), Ziel