Hamburg Energie Firmencup

Wer kann mitmachen?

Jedes Unternehmen mit Sitz in Hamburg kann beim größten Triathlon der Welt mitmachen. Dabei können beliebig viele Kollegen pro Distanz gemeldet werden. Die 6 schnellsten Kollegen aus einer Firma gehen in die Firmenwertung ein und bilden ein Firmenteam. Die Zusammensetzung eines Firmenteams ergibt sich aus der Reihenfolge des Zieleinlaufs. Alle Teilnehmer des „HAMBURG ENERGIE Firmencups“ starten in gemeinsamen Startgruppen.

Beispiel 1:
Ihr meldet euch mit 8 Kollegen an. Die 6 schnellsten Kollegen gehen in die Firmenwertung ein. Die Kollegen 7 und 8 fallen aus der Firmenwertung raus.

Beispiel 2:
Ihr meldet euch mit 35 Kollegen an. Die 30 schnellsten Kollegen gehen in die Firmenwertung ein. Die Kollegen 30 bis 35 fallen aus der Firmenwertung raus.

Beispiel 3:
Ihr geht mit 2 Staffeln an den Start – jedoch kann nur die schnellste Staffel den Power Pott gewinnen.

Was gibt es zu gewinnen?

Neben Ruhm und Ehre habt ihr die Chance, den heißbegehrten HAMBURG ENERGIE Power Pott (HEPP) zu gewinnen. Zusätzlich kann sich das Gewinnerteam über einen Spendencheck - für eine soziale Einrichtung -  in Höhe von 1.000 EUR freuen.

Freut euch auf gemeinsame Erlebnisse mit Kollegen, auf unvergessliche, sportliche Momente und zeigt den anderen Firmen, wer die Nummer 1 in Hamburg ist.

Wer ist angemeldet?

2017 haben 32 Firmen mit mehr als 1.000 Teilnehmern am HAMBURG ENERGIE Firmencup teilgenommen:

  • Airbus
  • Albis Shipping + Transport GmbH & Co KG 
  • antauris AG 
  • BKK Mobil Oil
  • BSG TÜV Nord 
  • Contchart HamburgLeer GmbH & Co. KG 
  • Hamburg Wasser
  • Hamburg Energie
  • Forum B + V Oil Tools GmbH
  • Funk-Gruppe
  • Georg Duncker GmbH + Co. KG
  • K.D. Feddersen GmbH & Co. KG
  • KELLOGG NORTHERN EUROPE GMBH
  • Lagardère SPorts
  • McKinsey & Company, Inc.
  • MDS MÖHRLE & PARTNER
  • medac GmbH
  • MTG Marinetechnik GmbH
  • NXP Semiconductors Germany GmbH
  • Otto Wulff Bauunternehmung GmbH
  • Peek & Cloppenburg 
  • PASCAL BERATUNGSGESELLSCHAFT FÜR DATENVERARBEITUNG M.B.H.
  • Peter Cremer Holding GmbH & Co. KG
  • Reiseland Holding GmbH
  • SII Deutschland GmbH
  • Schindler Aufzüge und Fahrtreppen GmbH
  • Siemens Wind Power 
  • Sportgemeinschaft Beiersdorf e.V. 
  • STILL GmbH
  • Stromnetz Hamburg
  • Jungheinrich AG
  • Volksbank Lübeck eG

 

+++ Sämtliche Startplätze für den Hamburg Energie Firmencup 2018 sind bereits vergriffen. +++
Interessierte Firmen für den Hamburg Energie Firmencup 2019 können sich schon jetzt an untenstehenden Kontakt wenden.

 

Kontakt

Bei Fragen rund um den HAMBURG ENERGIE Firmencup helfen wir gern unter folgender Telefonnummer weiter:

01805-77 17 40 (14 ct/min aus dem deutschen Festnetz, höchstens 42 ct/min aus Mobilfunknetzen)